Gemeiner Liguster

Gemeiner Liguster, wilder Liguster

Der gemeine oder gewöhnliche Liguster wird auch wilder Liguster genannt und hat seinen Namen der Tatsache zu verdanken, dass er zu den einheimischen Pflanzensorten gehört. Der lateinische Name Ligustrum vulgare heißt buchstäblich übersetzt gewöhnlicher Liguster. Diese Sorte Ligusterhecken findet man oft in unseren Breitengraden und ist sehr beliebt.

Lesen Sie mehr

Eigenschaften

Weitere Informationen
Name (lateinisch) Ligustrum vulgare
Maximale Höhe als Hecke Mittel (150-250 cm), Niedrig (50-150 cm), Sehr niedrig (<50 cm)
Pflegeaufwand Mittel
Wachstum pro Jahr Normal 20-40 cm
Schneiden 2x pro Jahr
Winterhärte Sehr gut
Immergrün Nein
Standort Sonne, Halbschatten
Feuchtigkeit Trocken, Normal, Feucht
Blattfarbe
Blütenfarbe
Blütezeit Juni bis Juli
Fruchtfarbe
Weitere Eigenschaften Einheimische Sorte, Vogelschutzgehölz, Schmetterlings- und Insektenfreundlich, Verträgt Luftverschmutzung, Verträgt Seewind
Lieferbar: Ganzjährig lieferbar

Wurzelware

Gemeiner Liguster 40-60 cm

Pflanzenabstand: 6 Stück(e) pro Meter Mindestbestellmenge: 20
1+
1,16 €
50+
0,98 €
100+
0,89 €
250+
0,85 €
Sofort verfügbar
Meter = Stück(e) = 
IN DEN WARENKORB

Gemeiner Liguster 60-80 cm

Pflanzenabstand: 6 Stück(e) pro Meter Mindestbestellmenge: 20
1+
1,25 €
50+
1,06 €
100+
0,96 €
250+
0,92 €
Sofort verfügbar
Meter = Stück(e) = 
IN DEN WARENKORB

Gemeiner Liguster 80-100 cm

Pflanzenabstand: 6 Stück(e) pro Meter Mindestbestellmenge: 20
1+
1,32 €
50+
1,12 €
100+
1,02 €
250+
0,97 €
Sofort verfügbar
Meter = Stück(e) = 
IN DEN WARENKORB

Gemeiner Liguster 100-125 cm

Pflanzenabstand: 5 Stück(e) pro Meter Mindestbestellmenge: 20
1+
1,84 €
50+
1,56 €
100+
1,41 €
250+
1,34 €
Sofort verfügbar
Meter = Stück(e) = 
IN DEN WARENKORB

Mit Wurzelballen

Gemeiner Liguster 80-100 cm

Pflanzenabstand: 4 Stück(e) pro Meter Mindestbestellmenge: 10
1+
16,74 €
15+
14,16 €
50+
12,88 €
200+
12,24 €
Sofort verfügbar
Meter = Stück(e) = 
IN DEN WARENKORB

Gemeiner Liguster 100-125 cm

Pflanzenabstand: 3 Stück(e) pro Meter Mindestbestellmenge: 10
1+
18,75 €
15+
15,86 €
50+
14,42 €
200+
13,70 €
Sofort verfügbar
Meter = Stück(e) = 
IN DEN WARENKORB

Gemeiner Liguster 125-150 cm

Pflanzenabstand: 3 Stück(e) pro Meter Mindestbestellmenge: 10
1+
20,75 €
15+
17,51 €
50+
15,97 €
100+
15,19 €
Sofort verfügbar
Meter = Stück(e) = 
IN DEN WARENKORB

Gemeiner Liguster 150-175 cm

Pflanzenabstand: 2 Stück(e) pro Meter Mindestbestellmenge: 10
1+
28,12 €
15+
23,79 €
50+
21,63 €
100+
20,55 €
Sofort verfügbar
Meter = Stück(e) = 
IN DEN WARENKORB

Gemeiner Liguster 175-200 cm

Pflanzenabstand: 2 Stück(e) pro Meter Mindestbestellmenge: 10
1+
35,48 €
15+
30,02 €
50+
27,30 €
100+
25,96 €
Sofort verfügbar
Meter = Stück(e) = 
IN DEN WARENKORB

In Container

Gemeiner Liguster 40-60 cm

Pflanzenabstand: 6 Stück(e) pro Meter Mindestbestellmenge: 10
1+
3,45 €
15+
2,92 €
50+
2,65 €
100+
2,52 €
Sofort verfügbar
Meter = Stück(e) = 
IN DEN WARENKORB

Gemeiner Liguster 60-80 cm

Pflanzenabstand: 5 Stück(e) pro Meter Mindestbestellmenge: 10
1+
3,84 €
15+
3,25 €
50+
2,95 €
100+
2,80 €
Sofort verfügbar
Meter = Stück(e) = 
IN DEN WARENKORB

Gemeiner Liguster 80-100 cm

Pflanzenabstand: 5 Stück(e) pro Meter Mindestbestellmenge: 10
1+
4,05 €
15+
3,40 €
50+
3,10 €
100+
2,95 €
Sofort verfügbar
Meter = Stück(e) = 
IN DEN WARENKORB

Große Auswahl, flexible Lieferung und attraktive Preise!

  • Flexible Lieferung 
    Wähle dein gewünschtes Lieferdatum!

  • Sichere Zahlung 
    Bezahlen mit Klarna, Paypal oder Kreditkarte!

  • Persöhnliche Beratung 
    Wir stehen dir jederzeit zur Verfügung!

  • Frisch aus der Baumschule
    100% gesunde Pflanzen!

Für informationen und beratung

Ruf uns an: +4932221091840

Gemeinen Liguster kaufen

Der Gemeine Liguster, auch Gewöhnlicher Liguster oder Wilder Liguster (lat. Ligustrum vulgare) genannt, ist eine einheimische Pflanze. Er wächst auch in der freien Natur und ist als Gartenpflanze beliebt. Man kann den Gemeinen Liguster in einer Hecke verarbeiten oder als einzelnen Strauch anpflanzen. Er eignet sich für sehr niedrige Hecken, von 50 cm bis für mittelhohe Hecken von maximal 2,50 Metern. Bei dem Gemeinen Liguster handelt es sich um eine laubabwerfende Pflanze, allerdings wird er fast nie komplett kahl. Lediglich in sehr kalten Wintern wirft der Liguster sein gesamtes Blattwerk ab. Sind die Winter milde, bleiben die Blätter hängen und werden im Frühling durch neue Triebe ersetzt.

Der wilde Liguster im Garten

Mit dem Gewöhnlichen Liguster hat man so eine Heckenpflanze, die beinah jedes Jahr grün bleibt. Wenn Sie allerdings eine Ligusterhecke suchen, die das ganze Jahr über, unabhängig von der Temperatur grün bleibt, dann sind sie mit dem wintergrünen Liguster besser beraten. Ligusterhecken sind dafür geeignet, um schöne, gleichmäßige Hecken zu erstellen, die dem Garten eine ruhige, ordentliche Ausstrahlung verleihen. Auch eignet sich der wilde Liguster zum Formschnitt. Man kann so mit einem hoch gewachsenen Liguster Strauch sogar Torbögen erstellen.

Pflege des Ligustrum Vulgare

Der Gemeine Liguster wächst ungefähr 30 cm im Jahr. Deswegen sollte man ihn zwei bis dreimal jährlich schneiden, vor allem wenn man Wert auf einen gepflegten Garten legt. Wer lieber eine natürliche, wilde Ausstrahlung will, kann ihn auch weniger oft stutzen. Man kann den Liguster auch bis auf das alte Holz zurückschneiden, er treibt einfach wieder aus. Wer dennoch nicht viel Zeit in die Pflege investieren will, kann sich für den Zwergliguster entscheiden. Dieser wächst langsam und muss noch seltener geschnitten werden. Wenn der Gemeine Liguster im Frühling nicht geschnitten wird, bekommt er im Juli weiße Blümchen, die hübsch anzusehen und beliebt bei Schmetterlingen sind. Danach erscheinen schwarz-blaue Beeren. Vögel sind außerdem ein Freund des Ligusters und naschen diese gerne. Menschen sollte diese allerdings nicht verzehren, die Beeren und Blätter des Gemeinen Ligusters sind giftig.

Standort des Gemeinen Ligusters

Der Gemeine Liguster ist als einheimische Pflanze relativ anspruchslos, was seinen Standort betrifft. Er kann in der Sonne, dem Halbschatten und auf feuchten bis trockenen Böden wachsen. Der Boden sollte lediglich nicht zu nass sein. Ligusterhecken sind desweiteren sehr robust, winterhart und bleibt fest stehen, auch in der Nähe von spielenden Kindern und ungestümen Haustieren. Er kann im Garten gepflanzt werden, aber auch an der Straße. Der Gemeine Liguster hat nämlich kein Problem mit Abgasen oder Meeresluft. Er eignet sich so auch als niedrige Hecke im Vorgarten.

Ligustrum Vulgare kaufen: Vor- und Nachteile

+ Unkomplizierte, anspruchslose, einheimische Pflanze
+ Winterhart
+ Einfach in der Pflege, geeignet für Formschnitt

- Mag keine nassen Böden
- Blätter, Blüten und Beeren sind giftig