Wildrosen

Wildrosen kaufen

Wildrosen sind eine sehr gute Wahl für den Garten, wenn Sie auf der Suche nach einer informellen Hecke sind, die sehr schön blüht, robust ist und Farbe in Ihren Garten bringt. Lesen Sie weiter..

  1. 152
    Dünenrose Rosa pimpinellifolia

    Ab 2,06 €

  2. 151
    Glanz-Rose Rosa nitida

    Ab 2,94 €

  3. 150
    Hundsrose Rosa canina

    Ab 1,62 €

Wildrosen kaufen

Wildrosen sind eine sehr gute Wahl für den Garten, wenn Sie auf der Suche nach einer informellen Hecke sind, die sehr schön blüht, robust ist und Farbe in Ihren Garten bringt. Auf Garmundo finden Sie die verschiedensten Sorten einheimischer Wildrosenarten, wie z.B. die rosa blühende Hundsrose oder die weiße Dünenrose. Eine Wildrosenhecke eignet sich aber nicht nur für den schönen Anblick, sondern auch als Sichtschutz oder als dorniger Zaun, der unerwünschte Gäste aus dem Garten fern hält.

Wildrosen im Garten

Wildrosen im Garten sind nicht nur hübsch anzusehen, sondern auch praktisch einzusetzen. Man kann so z.B. die Hagebutten dazu verwenden, um Tee oder Marmelade zu machen. Die Dornen sorgen als Schutz vor Einbrechern oder Haustieren, die dem Garten fernbleiben sollen.
Wildrosen sind sehr robust. Sie haben kein Problem mit Meereswind oder schlechter Luft. Man kann sie so sehr gut in Küstengebieten oder in einem Vorgarten, an einer vielbefahrenen Straße pflanzen.

Eigenschaften der Wildrosenhecke

Wildrosenhecken sind robust und können so sehr gut in einem Familiengarten mit spielenden Kindern und fliegenden Bällen gepflanzt werden. Da es sich bei den Wildrosen um einheimische Arten handelt, sind sie nicht anspruchsvoll, was ihren Standort betrifft. Sie können auf fast allen Standorten wachsen. Die Wildrosen auf Garmundo eignen sich für Hecken von bis zu 2 Metern. Die maximale Höhe der einzelnen Sorten können sich allerdings unterscheiden. Da Wildrosen einen breiten Wuchs haben, eignen sie sich vor allem für breite Hecken. Wildrosen sind so nicht unbedingt für schmale Grünflächen geeignet. Sie gehören zu den laubabwerfenden Heckenpflanzen. Im Herbst verliert die Wilde Rose ihre Blätter und bekommt erst im Frühling neue. Eine Wildrosenhecke ist so eine tolle Heckenpflanze, die anspruchslos ist und eine schöne Ausstrahlung hat und mit ihren Blüten Farbe in jeden Garten bringt.